Archive for Beruf und Berufung

Spiel dein Leben!

Kannst du dir vorstellen, dass dein Leben ein Spiel sein kann?

Wie wäre es, wenn du beginnst, leichter und spielerischer durchs Leben zu gehen? Wie würde es sich für dich anfühlen, wenn deine Arbeit ein Spiel ist?

Du sagst jetzt vielleicht, dass das Unsinn ist, denn es fühlt sich gar nicht so an. Doch warum ist das eigentlich so?

Wir haben von klein an gelernt, jedenfalls spätestens in der Schule, dass wir uns „Mühe geben“ müssen, dass wir uns „anstrengen sollen“, um etwas zu erreichen. Wir „mussten“ immer nur. Doch haben wir jemals zu hören bekommen, dass wir gut sind, genau so wie wir sind? Hat uns jemand gesagt, was wir alles können und vielleicht sogar, dass uns alles möglich ist?

Wahrscheinlich war das in den seltensten Fällen so.

Als ich die Einladung zum Spiel-dein-Leben-Kongress im Postfach fand, da lachte das Kind in mir. Es wollte unbedingt dabei sein. Und so meldete ich mich dafür an. Und jetzt freue ich mich wie ein Kind auf jeden einzelnen Beitrag, jedes Interview, das mich wieder in die Zeit des Spielens versetzt. Ja, es ist fast wie ein Zeitsprung.

Nimm dir die Zeit und melde dich kostenlos für diesen Onlinekongress an. Es sind wirklich wertvolle Inhalte von wunderbaren Menschen, die du da bekommst, besser als die meisten Bücher. Das Kind in dir wird sich freuen – und natürlich auch deine eigenen Kinder. Denn wenn es dir gut geht, dann geht es auch ihnen gut.

Zum Spiel dein Leben-Onlinekongress kommst du über diesen Link oder wenn du auf das Bild klickst.

Lass dein Leben wieder ein Spiel sein und wecke das spielende Kind in dir! Du bist hier, um Freude zu haben!

.

Übrigens… Kennst du schon den SchöpferGarten? Dort geht es auch spielerisch zu. Hier kommst du zum SchöpferGarten – über diesen Link.

Viel Freude bei deinem Lebensspiel wünschen dir von Herzen

JonaMo und Klaus-Peter

Pioniere des Wandels – sei dabei!

Wir sind die Pioniere des Wandels –
ja, auch DU!

Wieder einmal möchten wir dir einen Onlinekongress empfehlen. Denn dieser hier ist etwas Besonderes. Er zeigt anhand von Beispielen Wege auf, wie wir – jeder einzelne von uns – dazu beitragen können, unsere Welt ein bisschen schöner und lebenswerter zu gestalten.

Wir sind mitten in einem großartigen Wandel, der sich ständig weiter fortsetzt. Es geht jetzt in dieser Zeit immer mehr darum, das zu leben, was wir hierher mitgebracht haben, was in uns ist. Unsere Seele drängt uns geradezu in diese Richtung.

Dieser Onlinekongress zeigt dir beeindruckende Beispiele. Und Martin Kirchner, der diesen Kongress organisiert hat, steckt uns mit seiner authentischen und erfrischenden Art geradezu an.

Dieser Kongress hat noch etwas Besonderes, denn er schließt gleichgesinnte Menschen zusammen. Es gibt in vielen Städten schon Gastgeber von Regionaltreffen, die ganz locker ablaufen. So können wir uns noch viel besser vernetzen und gemeinsam viel mehr bewirken. Vielleicht hast du ja auch Interesse, Gastgeber zu werden oder an einem Treffen in deiner Nähe teilzunehmen.

Zum Onlinekongress Pioneersofchange-summit kommst du über diesen Link oder wenn du auf das Bild klickst.

Wir haben unsere Schöpfertreffen auch bei den Regionaltreffen eingetragen. Du findest uns jetzt also auch in der Gastgeberliste.

 

Denn das Ziel und die Motivation des Pioneersofchance-summit ist auch unser Anliegen: gemeinsam diese Welt schöner gestalten.

 

Unsere Schöpfertreffen findest du hier.

 

Warum wir jetzt Ordnung in unser Leben bringen müssen

Wie sieht es in deinem Leben aus?

Wir alle sind jetzt aufgefordert, Ordnung in unser eigenes Leben zu bringen. Denn unsere Welt im Außen wird sich erst verändern, wenn wir bei uns selbst beginnen. Schließlich sind wir der Projektor. Du würdest sicher nicht das Bild in deinem Spiegel kämmen und waschen wollen, oder?

Das Gespräch von Robert Betz mit welt-im-wandel.tv kann dir dazu sehr hilfreiche Inspirationen liefern. Hier wird deutlich, was wir selbst tun können und was uns die Situationen in unserer Außenwelt sagen wollen.

Wir wünschen dir viel Freude beim Anschauen und den Mut, deinem Leben eine friedvolle und glückliche Richtung zu geben! » Read more

Was erwartet uns 2017? Einzigartige Chancen für Schöpfer!

Dieses wunderbare Schöpferjahr 2017 ist ein absolutes Einser-Jahr. Das bedeutet Neubeginn auf allen Ebenen.

Wir spüren das schon lange und es bestätigt sich in vielen Bereichen. Inzwischen achten wir schon sehr genau darauf, was wir denken und fühlen. Denn es geht enorm schnell mit der Realisierung. So schnell wie nie zuvor, haben wir den Eindruck.

Nun haben wir durch „Zu-fall“ (haha…) ein enorm motivierendes Video entdeckt, das wir für alle Besucher hier ins Schöpfercafe setzen. Ja, es dauert fast zwei Stunden, doch diese Zeit ist total wertvoll investiert. Wir wollten zuerst nur mal reinschauen, doch dann waren wir so begeistert, dass wir bis zum Schluss dabei geblieben sind. Silke Schäfer und Adriana Meisser haben das einfach toll und mit sehr viel Begeisterung rübergebracht.

Du erfährst in diesem Video (aufgenommen am 22.12.2016) zuerst mal die astrologischen Voraussetzungen für dieses Jahr 2017. Allein die sind schon gigantisch! Und dann kam für uns ein Highlight, » Read more

Mit diesem Lied senden wir ein Licht um die Erde: Forever Light

Diesen Tipp haben wir von Jakob Deutinger fürs Schöpfercafe bekommen und setzen das wunderschöne Video gerne hier rein, damit es viele Menschen erreicht. Gemeinsam können wir mit unserer Schöpferkraft Unglaubliches bewegen. 🙂

Wir würden den Künstler Franz Lehnert eher nicht als Hobbymusiker bezeichnen, sondern als einen Menschen, der seine Berufung lebt. Ebenso Trudy Kreuzer mit ihrer wunderschönen Malerei.

Schau dir dieses Video mal ganz bewusst mit dem Herzen an und lass dich davon tief berühren … geh dabei mit Mutter Erde in Ein-Klang.
» Read more

Folgst du deinem eigenen Seelenplan?

circuit-252880_640Es ist immer wieder interessant. Wir beschäftigen uns mit einem bestimmten Thema, und schon tauchen an den verschiedensten Stellen die Synchronizitäten dazu auf. So ging es uns auch mit dem Thema des eigenen Seelenplans. Plötzlich tauchten dazu einige sehr interessante Videos auf. Eines davon möchten wir hier mit dir teilen.

Was ist überhaupt der Seelenplan und gibt es ihn wirklich?

Du selbst kannst es spüren. Dafür gibt es allerdings Voraussetzungen, die im Grunde ganz einfach umzusetzen sind. Nun ja, vielleicht nicht für jeden von uns. 😉

Hol dir am besten jetzt mal einen Tee und lehn dich gemütlich zurück. Die halbe Stunde für dieses Video ist eine Zeit, die du vielleicht ins Erkennen deines Seelenplans investierst. » Read more

Der grüne Planet (Spielfilm)

Natur

Dieser Film lässt uns eintauchen in eine Welt, wie wir sie uns alle von ganzem Herzen wünschen.

Genau so eine Welt können wir uns erschaffen. Jedoch beginnt dieses Erschaffen bei jedem einzelnen von uns. Ganz einfach damit, dass wir bewusst wählen, wohin wir unsere Aufmerksamkeit lenken. 

Auf dem grünen Planeten geht es nicht darum, wer der Größte, Schönste und Reichste ist. Es geht nicht darum, die neueste Smartphone-App runterzuladen und auch nicht um Nachrichten (nach denen wir uns richten). Ebenfalls geht es nicht um virtuelle Spiele oder die neueste Mode und schon gar nicht um Macht über andere.

Es geht vielmehr um das wahre, echte, authentische Zusammenleben. Es geht um ein friedliches und liebevolles Miteinander. Eine Welt, in der jeder dem anderen in Achtung und Wertschätzung begegnet.

Wir wünschen dir jetzt ganz viel Freude beim Anschauen. Genieße es, tauche ganz ein in diesen wunderschönen Film. Und stell dir vor, dass du dort schon lebst. 

Der grüne Planet

Zum Film:

Weit weg von der Erde existiert der „grüne Planet“. Auf ihm leben Verwandte von uns Menschen, die soweit entwickelt sind, dass sie sämtliche elektrische Geräte eliminiert haben. Stattdessen richten sie ihre volle Konzentration, ihr Wissen, ihre Stärken und Energien auf den Fortschritt ihrer Körper, Gedanken und geistigen Fähigkeiten.

Einmal im Jahr treffen sich die passionierten Naturmenschen in einem ausgestorbenen Vulkan, um über Neuigkeiten, Ernteverteilung und Auslandsreisen zu berichten. Gewöhnlich will niemand der Planetenbewohner gerne einen Ausflug auf die Erde unternehmen. Auch dieses Jahr will zunächst kein Mensch einen Fuß auf einen Planeten setzen, der so voller Gefahren und Primitivität steckt und auf dem die Bewohner die Arroganz anscheinend gepachtet haben.

Schließlich entscheidet sich aber doch jemand Reise anzutreten:
Es ist Mila (Coline Serreau), deren Vater als letzter Planetenbewohner den Trip auf die Erde unternahm und mit ihr selbst als Baby zurückkehrte. Mila möchte deshalb ihren Geburtsplaneten kennenlernen.

Mila lässt ihre vier Kinder auf dem grünen Planeten zurück und landet an einer Pariser Hauptstraße. Der Kulturschock stellt sich sogleich ein, als Mila den Asphaltdschungel sieht und mit Umweltverschmutzungen aller Art konfrontiert wird.

Auf ihrer Odyssee durch die Großstadt lernt sie viele unbewusste Menschen kennen, deren Schicksal sie mit Hilfe kleiner Tricks zum Positiven wendet. Mit ihren telepathischen Fähigkeiten hilft sie den Menschen sich selbst zu verwirklichen und besser im Einklang mit der Natur zu leben.

.

 

Wie wäre es, wenn wir beginnen, das Paradies auf Erden zuerst mal in uns selbst zu erschaffen? Da unsere Außenwelt eine Schöpfung unseres Inneren ist, kann jeder von uns – und wir gemeinsam – jetzt beginnen. Falls du Lust hast, dann schau dir einfach mal das Paradies im SchöpferGarten an: 

>> Hier kommst du zum Paradies im SchöpferGarten

Namasté 

JonaMo

 

Bist du wirklich du selbst? Du wirst staunen!

Immer wieder lief es uns über den Weg, dieses „Access Consciousness®„. Und jetzt war der Zeitpunkt da, es sich mal näher anzusehen. Je tiefer wir darin einsteigen, umso interessanter wird es und umso leichter im Leben. Alleine schon durchs Anschauen und „Ja“ sagen. Es kann tatsächlich so einfach sein. 🙂

Wir bekommen jetzt in dieser Zeit so viele wunderbare Möglichkeiten, um uns von alten Konditionen zu befreien und das freizulegen, was wir wirklich sind. Allerdings liegt die Entscheidung immer bei uns selbst, ob wir diese Angebote nutzen oder nicht. Sie werden uns quasi auf dem Silbertablett gereicht. Wir jedenfalls sind unendlich dankbar dafür!

 

Hast du Lust, mehr darüber zu erfahren, wie leicht es gehen kann? » Read more

Hast du auch einen Herzenstraum?

dahlia-175035_640Kürzlich wurde ich gefragt, ob ich einen Traum habe, den ich realisieren will. Klar, dachte ich, wer von uns hat denn keinen Traum. Und ich bin ja selbst schon länger unterwegs, um Menschen dazu zu motivieren, ihre Träume zu leben.

Diese Frage wurde mir übrigens von einer Frau gestellt, die genau wie ich schon lange im Schöpferbewusstsein lebt. Wir beide haben in den letzten 10 Jahren unglaubliche Veränderungen erlebt und viele Träume bereits wahr gemacht. Wenn ich so zurückblicke, dann kann ich nur mit ganz viel Dankbarkeit im Herzen staunen und empfinde tiefe Freude dabei.

Nun ja, kommen wir wieder zum Herzenstraum. Es war nicht die Frage alleine, die mich antickte. Es war die Lösung, die ich gleich mitgeliefert bekam mit einem ganz ungewöhnlichen Angebot. Ich erfuhr nämlich, dass es jetzt möglich ist, private Herzensträume über Crowdfunding zu finanzieren. Das war mir neu und ich begann mich zu informieren. Der Verstand war am Rotieren und mein Herz sagte nach ein paar Tagen Drüberschlafen ganz klar JA dazu.

Worüber ich gestaunt habe:

Beim Erstellen dieses Projekts wurde mir im Grunde erst wirklich so richtig klar, was mein größter Traum ist, den ich schon seit vielen Jahren in mir trage. Es war ein sehr tiefer Prozess des Klarwerdens, der enorm wichtig ist für die Realisierung. Dieser Herzenswunsch trägt so viel Absicht, so viel Herzenergie in sich, die nun im Universum Früchte tragen kann.

Falls dich mein Herzenstraum interessiert, schau ihn dir einfach mal über folgenden Link an.

Lebens-Oase für bewusste Menschen
Herzenstraum von JonaMo

Warum erzähle ich dir das?

Weil auch du deinen Herzenstraum online stellen kannst. Jeder kann das, und das ist das Schöne daran. Die einzige Voraussetzung: eine Spende von 200 Euro in ein anderes Projekt (zum Beispiel in meine Lebens-Oase) und 25 Euro Gebühr für dein eigenes Projekt, mehr nicht. Danach kannst du selbst Spenden empfangen.

In diesem informativen Video erfährst du mehr darüber, wie auch du mitmachen kannst.

Warum habe ich da mitgemacht?

Dafür gibt es gleich mehrere Gründe, von denen ich dir hier ein paar aufzähle:

  • Es stecken Menschen mit einer guten Idee hinter dem Projekt. Es ist legal, wurde offiziell genehmigt und hat seinen Ursprung in Europa (Holland). Das war für mich zum Beispiel sehr wichtig.
  • Über diesen Link siehst du die Menschen in meiner Crowd und ihre tollen Projekte. Auch meine Lebens-Oase ist dort dabei.
  • Ich fördere mit meiner einmaligen Spende andere tolle Herzens-Projekte. Das alleine gibt mir schon ein sehr gutes Gefühl und ist mein gelebter Ausdruck von Fülle.
  • Mein Hauptgrund: Ich sehe es als Investition in unser aller gemeinsames Bewusstseinsfeld. Hier setze ich durch meine Spende einen Samen in die Energie von Herzenswünschen, und so kann auch die Realisierung meines eigenen wachsen. Dabei ist es mir gleichgültig, woher die Erfüllung kommt. Sie wird kommen.
  • Das folgende Video ist eine wunderbare Ergänzung meiner Punkte und zeigt dir, was dieses Crowdfunding bedeutet:

Geh einfach in dein Herz und lass es entscheiden, ob das auch was für dich sein könnte. Denn nur dort findest du die Antwort, die für dich die richtige ist.

Falls du Interesse und Fragen dazu hast, darfst du mir gerne schreiben an info(at)jonamo.de. Dann erzähl ich dir mehr dazu. Hier nochmal der Link zu meiner Lebens-Oase.

Ich wünsche dir, dass sich dein Herzenstraum erfüllt, wie und wo auch immer! 🙂

Von Herzen

JonaMo

PS: Mein Traumprojekt kann übrigens auch ohne ein eigenes Herzensprojekt bespendet werden. Einfach so. 😉 Mein Herzensdank dafür!

 

Indigo-Kinder – Video

baby-390555_640Der Film „Indigo“ hilft uns dabei, die Besonderheit der Indigo-Kinder zu verstehen. Viele von ihnen sind inzwischen selbst schon erwachsen und folgen ihrem inneren Ruf. Sie kommen als Seelen mit einer höheren Bewusstseinsstufe zu uns.

Vielleicht kennst du solch ein wunderbares Wesen? Der Film wird dir Freude machen und zu einigen Erkenntnissen führen. Wir wünschen dir viel Freude beim Anschauen des Videos. Der Film ist in voller Länge mit deutschen Untertiteln. Wenn du dann noch nicht genug hast oder noch mehr wissen willst, kannst du dir danach die Doku dazu ansehen, die allerdings insgesamt 3 Stunden dauert. Es lohnt sich!

Übrigens … Indigokinder bekommen oft den Stempel LRS aufgedrückt. Eine tolle Lernhilfe für diese Kinder findest du auch hier im Schöpfercafe – über diesen Link.
» Read more

« Older Entries